Hilf unserer Umwelt mit Deiner Anlage

Keyfacts zur nachhaltigen ETF Geldanlage

Einflussnahme von $100 Mio pro Jahr, die investiert wurden (Stand: 31. Juli 2017)

0 tCO₂
Emissionen werden eingespart
0 MWh
wird aus erneuerbaren Energien erzeugt
0 Mio Liter
Wasser werden eingespart
0 MWh
Energie wird eingespart
0 Hektar
Landfläche wird wieder-/aufgeforstet
0
Wasser wird aufbereitet und Müll wird entsorgt
0
Haushalte erhalten besseren Zugang zu Wasser & sanitären Einrichtungen

Unsere Kriterien für nachhaltige ETFs

Unsere Auswahl geeigneter ETFs richtet sich nach den sorgfältig bestimmten Kriterien der United Nations zur Definition nachhaltiger Unternehmen. Die Bestimmung von geeigneten Unternehmen findet dabei in drei Schritten statt: (1) Ausschluss ethisch-fragwürdiger Branchen, (2) Integration von ESG-Kriterien und (3) Einbezug von Verwicklungen in Kontroversen.

1. AUSSCHLUSS VON BRANCHEN

Wertebasierte Ausschlüsse

Im ersten Schritt der Nachhaltigkeitsanalyse findet zunächst eine Selektierung geeigneter Branchen statt, um ethisch fragwürdige Unternehmen rauszufiltern. Unternehmen, die beispielsweise in den Industrien Tabak, Waffen oder Glücksspiel agieren, werden aussortiert.

Mehr erfahren

2. INTEGRATION VON ESG KRITERIEN

Nachhaltigkeitsrating

Im zweiten Schritt werden Unternehmen anhand von drei zentralen Nachhaltigkeits-Kriterien bewertet: Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Führung). Jede Kategorien beinhaltet dabei eine Vielzahl an Kriterien, die in die Bewertung mit einfließen.

Mehr erfahren

3. EINBEZUG VON KONTROVERSEN

Negativscreening

Im dritten Schritt wird geprüft, ob und inwiefern Unternehmen in Kontroversen verwickelt waren. Ein Kernfokus liegt dabei auf Faktoren wie Menschenrechten, Umwelt oder Kinderarbeit. Unternehmen die hierbei in viele Kontroversen verstrickt waren, werden aussortiert.

Mehr erfahren

ESG Kriterien: Environment, Social & Governance

Bei der Integration der ESG-Kriterien wird die Nachhaltigkeit von Unternehmen auf einer Skala mit bis zu zehn Punkten bewertet. Die besten Unternehmen erhalten daraufhin die Bewertung “AAA”, sehr schlechte “CCC”. Die Kriterien zur Einstufung sind dabei dreierlei: Beachtung der Umwelt (Environment), soziales Unternehmensverhalten (Social) und ethische Unternehmensführung (Governance). Die UN-Definition von nachhaltigen Unternehmen erlaubt lediglich Unternehmen mit einer Klassifizierung von mindestens “A”, was mindestens 7,1 ESG-Punkten entspricht.

Mehr erfahren

Deine Kostenvorteile durch nachhaltige ETFs

Mithilfe von klug zusammengestellten ETF Portfolios kannst Du langfristig überdurchschnittlich hohe Renditen erzielen. Im Vergleich zu beispielsweise aktiven Fonds können mit nachhaltigen ETFs Kosten um rund 1,5% p.a. eingespart werden, was sich nicht zuletzt auch wegen der Zinseszinsen langfristig signifikant auf Deine Rendite auswirkt. Mit unserem Kostenrechner unten kannst Du selber prüfen, mit welchen Kosten zu welchen Konditionen zu rechnen ist, und wie sich dies langfristig auf Deine Erträge auswirkt.

Wähle Dein Anlagevolumen
Wähle Deinen Anlagezeitraum
Kosten pro Tag*
Aktive Fonds:
€ 0,67
ETF:
€ 0,17
Deine Kostenersparnis über 5 Jahre:
€ 902
Kosten pro Tag*
Aktive Fonds:
€ 0,85
ETF:
€ 0,23
Deine Kostenersparnis über 10 Jahre:
€ 2.279
Kosten pro Tag*
Aktive Fonds:
€ 0,99
ETF:
€ 0,40
Deine Kostenersparnis über 20 Jahre:
€ 7.267
Kosten pro Tag*
Aktive Fonds:
€ 3,33
ETF:
€ 0,85
Deine Kostenersparnis über 5 Jahre:
€ 4.515
Kosten pro Tag*
Aktive Fonds:
€ 4,25
ETF:
€ 1,13
Deine Kostenersparnis über 10 Jahre:
€ 11.395
Kosten pro Tag*
Aktive Fonds:
€ 6,96
ETF:
€ 1,98
Deine Kostenersparnis über 20 Jahre:
€ 36.332
Kosten pro Tag*
Aktive Fonds:
€ 6,66
ETF:
€ 1,71
Deine Kostenersparnis über 5 Jahre:
€ 9.031
Kosten pro Tag*
Aktive Fonds:
€ 8,51
ETF:
€ 2,27
Deine Kostenersparnis über 10 Jahre:
€ 22.790
Kosten pro Tag*
Aktive Fonds:
€ 13,91
ETF:
€ 3,96
Deine Kostenersparnis über 20 Jahre:
€ 72.664

Erträge bei einer Sparrate (Einmalanlage) von 10.000€ über 5 Jahre (Rendite festgeschrieben bei 6%):

Erträge bei einer Sparrate (Einmalanlage) von 10.000€ über 10 Jahre (Rendite festgeschrieben bei 6%):

Erträge bei einer Sparrate (Einmalanlage) von 10.000€ über 20 Jahre (Rendite festgeschrieben bei 6%):

Erträge bei einer Sparrate (Einmalanlage) von 50.000€ über 5 Jahre (Rendite festgeschrieben bei 6%):

Erträge bei einer Sparrate (Einmalanlage) von 50.000€ über 10 Jahre (Rendite festgeschrieben bei 6%):

Erträge bei einer Sparrate (Einmalanlage) von 50.000€ über 20 Jahre (Rendite festgeschrieben bei 6%):

Erträge bei einer Sparrate (Einmalanlage) von 100.000€ über 5 Jahre (Rendite festgeschrieben bei 6%):

Erträge bei einer Sparrate (Einmalanlage) von 100.000€ über 10 Jahre (Rendite festgeschrieben bei 6%):

Erträge bei einer Sparrate (Einmalanlage) von 100.000€ über 20 Jahre (Rendite festgeschrieben bei 6%):

*Bei einer durchschnittlichen Rendite von 6% und angenommenen Kosten von 0,5% p.a. für ETFs respektive 2% p.a. für aktive Fonds.
Berechnungsgrundlage ist die angenommene Rendite (6% p.a.) abzüglich der kostenbereintigten Erträge von 5,5% p.a. (ETF) bzw. 4% p.a. (aktive Fonds).

Honorarberatung

Bestmögliche Beratung für Dein nachhaltiges ETF Portfolio

Was ist ein Honorarberater?

Honorarberater bieten keine eigenen Finanzprodukte an, sondern beraten ihre Kunden unabhängig von Provisionszahlungen. Der Kunde bezahlt lediglich die erbrachte Leistung des Honorarberaters. Finanzberater können so die gesamte Breite an Finanzprodukten anbieten. In der Praxis kommt es häufig vor, dass  sich die Berater auf bestimmte Bereiche spezialisieren (Altersvorsorge, Vermögensaufbau etc.). Der Finanzexperte informiert den Kunden vor Beginn, dass es sich um eine „Honorarberatung“ handelt. In diesem Schritt werden die Konditionen der Bezahlung vereinbart. Anders als bei anderen Arten der Finanzberatung (Makler, Banken etc.) sind Finanzberater auf Honorarbasis wirtschaftlich nicht davon abhängig, ob sie vom Kunden am Ende eines Beratungsgesprächs ein Produkt verkaufen oder vermittelt haben.

🡆 Mehr erfahren

Überzeugt? Unkomplizierte, digitale Geldanlage:

Unkomplizierte Online-Terminreservierung

Jetzt Termin vereinbaren!

Wird geladen ...

Fragen, Anregungen, Sonstiges?

Wir freuen uns über Deine Nachricht!

SSL Zertifikat von STRATODeine Daten werden verschlüsselt übermittelt. Nachhaltige-ETF hält sich an den Datenschutz.

Kontaktmöglichkeiten

 Festnetz anrufen.

E-Mail

 Sende uns eine E-Mail.